Wie entwickeln Sie die richtige Balance zwischen klarer Tonqualität und Natürlichkeit bei Studioaufnahmen.

Mixing / Mastering sind die Arbeitsschritte, die aus deiner Aufnahme ein Gesamtkunstwerk machen

Wo ist der Unterschied von Mix und Mastering?

Kurz gesagt: Zuerst kommt die Aufnahme. Hier haben wir dann viele Aufnahmespuren und das muss nun zusammengefügt werden, die Lautstärken müssen in ein gutes Verhältnis zueinander gebracht werden und im Allgemeinen wird die Aufnahme in einer rohen Form zusammengestellt. Das ist das Mixing. Beim Mastering wird dann aus dem vorher erstellten Mix ein harmonisches Gesamtwerk. Hierbei nehmen wir uns den Mix (der nicht von uns kommen muss) vor und finalisieren die Spuren. D.h. wir hören uns die Aufnahme auf unterschiedlichen Geräten an um so das beste Klangerlebnis für den Zuhörer zu erzeugen

Lass uns gemeinsam über dein Projekt sprechen und wie wir dir weiterhelfen können.

Go top